Island – Land der Gegensätze im Wandel der Zeit

Von: Martin Birzl

Datum: 7. Januar 2019

Licht und Dunkel, kahl und grün, Glut und Frost, lärmendes Tosen und tiefe Stille. Man spürt das Leben und die Kraft der Elemente – die Geburt der Erde.

Bei einem vom Team AGENDA 21 in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Unterschleißheim organisierten Vortrag berichten die Biologen und Naturwissenschaftler Werner Becker und Manuela Bott über Natur und Geologie auf der Insel Island, die regenerative Energieerzeugung und die Auswirkungen des Tourismus.

Interessant sind dabei auch die Vergleiche zu einer Reise in dieses Land vor 35 Jahren. Der Vortrag wird angereichert mit Informationen zur Kultur, zu isländischen Speisen und mit isländischer Livemusik.

Die Veranstaltung findet am

Dienstag, 29. Januar um 19:30 h

in der Stadtbibliothek Unterschleißheim, Rathausplatz 1, 85716 Unterschleißheim,

statt.

Der Eintritt dazu ist frei.

Bitte diesen Beitrag in den sozialen Medien teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter

Die nächsten Veranstaltungen

  1. Repair Cafè Juni 2019

    7. Juni · 14:0017:00
  2. Biotoppflege am Rand der Orchideenwiese

    22. Juni · 13:00
  3. Sitzung Team Agenda 21 2019/III

    17. Juli · 19:0021:00
  4. Sitzung Team Agenda 21 2019/IV

    6. November · 19:0021:00

Die nächsten Veranstaltungen

  1. Repair Cafè Juni 2019

    7. Juni · 14:0017:00
  2. Biotoppflege am Rand der Orchideenwiese

    22. Juni · 13:00
  3. Sitzung Team Agenda 21 2019/III

    17. Juli · 19:0021:00
  4. Sitzung Team Agenda 21 2019/IV

    6. November · 19:0021:00